Schoko-Walnuss-Cookies

3 Sep

Und weiter geht’s mit den Geburtstagen. Diesmal: Sandra. So unverschämt jung, dass ich das Alter aus Gründen des Selbstschutzes nicht nennen möchte😉. Da sie auch ein kleines Schoko-Krümelmonster ist, habe ich ihr meine Lieblingskekse gebacken. Die sind wirklich so lecker, gekaufte kommen nicht mal annähernd ran. Deswegen habe ich auch gleich mehr gemacht und am Sonntag noch ein paar zum Bastel-Nachmittag bei Marion mitgenommen.

Ihr braucht für ca. 35-40 cookies:

150 g Zartbitterkuvertüre
100 g Walnüsse
120 g weiche Butter
100 g Zucker
1 Ei
175 g Mehl
1/4 TL Backpulver

So lang dauert’s: 20 min + 2 h Kühlzeit + 12 min Backzeit

So geht’s:

1. Als erstes die Kuvertüre und die Walnüsse grob hacken.

2. Die Butter mit dem Zucker und dem Ei schaumig schlagen. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und mit der Butter-Zucker-Mischung verkneten. Kuvertüre und Walnüsse dazu geben und nochmal kurz kneten. Den Teig halbieren und aus je einer Hälfte eine Rolle formen (Durchmesser etwa 4 cm). In Klarsichtfolie oder Backpapier wickeln und für etwa 2 Stunden in den Kühlschrank legen.

3. Dann von den Rollen gut 1 cm dicke Scheiben abschneiden, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und noch ein bisschen flach drücken. Im vorgeheizten Ofen bei 175 Grad (Umluft) etwa 12 Minuten backen.

4. Abkühlen lassen und in Keksdosen verstauen oder am besten lauwarm gleich schmecken lassen!🙂

P.S.: Und dank dem Hinweis von Backtrinchen mache ich mit diesem Rezept auch noch bei einem Wettbewerb mit – Daumen drücken!

6 Antworten to “Schoko-Walnuss-Cookies”

  1. Sandra September 4, 2012 um 7:09 pm #

    Liebe Steffi!

    Vielen Dank für das nette Kompliment!
    Die Cookies sind einfach klasse – ich bin begeistert!

    Viele Grüße,
    Sandra

    • dolciliciousteffi September 4, 2012 um 7:11 pm #

      Freut mich, dass sie dir schmecken! Beim nächsten Mal machen wir wieder etwas mit Baiser…😉

  2. Kathi September 5, 2012 um 1:44 pm #

    Die Cookies sehen so lecker aus, du könntest damit reinst bei zorras Blog-Event „knacken und backen“ zum Thema Walnüsse mitmachen.😉

    Liebe Grüße
    Kathi

    • dolciliciousteffi September 5, 2012 um 1:53 pm #

      Ganz lieben Dank für deinen netten Kommentar & den Hinweis! Habe gleich mitgemacht. Falls ich die KitchenAid gewinne, bekommst du eine Ladung Cookies😉

  3. Anna Purna September 9, 2012 um 5:34 am #

    Nachmittagstee und Walnuss-Cookies. Der Tag ist perfekt. Das Foto sieht auch super dazu aus.
    Liebe Grüße
    Anna

  4. zorra September 12, 2012 um 1:35 pm #

    Leckere Cookies! Damit ich dich in die Zusammenfassung und Verlosung aufnehmen kann, könntest du bitte noch auf meinen Ankündiungsbeitrag verlinken, wie es hier verlangt wird – http://kochtopf.twoday.net/stories/blog-event-lxxxi-knacken-backen-und-eine-kitchenaid-gewinnen/.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: