Pistazienschnecken

15 Dez

Statt großer Worte: prima Sorte!🙂

DSC_0505

Ihr braucht für etwa 60 Stück:

250 g Mehl
100 g Zucker
1 Ei
125 g weiche Butter
50 g Pistazien (ungesalzen)
250 g Marzipanrohmasse
2 Eiweiß

So lang dauert’s: etwa 20 min + 8 min Backzeit + Kühlzeit

So geht’s:

1. Mehl mit Zucker, Ei und Butter verkneten. Den Teig abgedeckt im Kühlschrank ruhen lassen.

2. Die Pistazien fein mahlen. Mit dem Marzipan und den Eiweißen verkneten.

3. Den Teig portionsweise in Rechtecke ausrollen (ca. 20 x 30 cm). Die Marzipanmasse auf das Rechteck streichen und von der langen Seite her aufrollen. Vorsichtig in etwa 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad (Umluft) etwa 8 Minuten backen. Abkühlen lassen.

4. Schmecken lassen.🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: