Noch schnell einen Kuchen, bevor der Backofen in die Sommerpause geht…

1 Mai

So, hier mal wieder ein ganz einfaches Rezept für einen leckeren Apfelkuchen.

Apfelkuchen_1

Habe ich letzte Woche noch schnell gemacht, bevor wir ein paar Tage am Schliersee verbracht haben. Das war sehr schön erholsam… Natur, See, Sonne, viel schlafen, gut essen, toll.🙂 Leider ist der Urlaub schon wieder vorbei. Aber ich zehre von dem Gedanken an den Feiertag nächste Woche😉.

Apfelkuchen_2

Im Sommer ist mein Plan, weniger zu backen und richtig ins Eis-Geschäft einzusteigen. Dank der lieben Franzi hab ich seit letztem Jahr die Eismaschinen-Erweiterung für den Kenwood Cooking Chef, aber dann war so schnell Herbst und ich habe sie tatsächlich noch nie benutzt. Das wird sich bald ändern…😉

Aber jetzt wieder zum Apfelkuchen.

Ihr braucht für eine Springform von etwa 26 cm Durchmesser:

150 g weiche Butter
100 g Zucker
1 Prise Salz
1 Bio-Zitrone
3 Eier
180 g Mehl
1 TL Backpulver
5 EL gemahlene Mandeln
600 g Äpfel

So lang dauert’s: etwa 20 min + 40 min Backzeit

So geht’s:

1. Die Butter mit dem Zucker und dem Salz schaumig schlagen. Die Zitrone heiß abwaschen und die Schale auf die Butter-Zucker-Masse reiben. Dann einzeln die Eier unterrühren. Mehl mit Backpulver und Mandeln mischen, zur Eier-Butter-Mischung geben und das Ganze gut verrühren. In eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben.

2. Die Äpfel waschen und schälen, dann die Seiten so abschneiden, dass nur der Butzen übrig bleibt. Diese einem hungrigen Kaninchen als kleinen Snack geben😉. Die Apfelstücke fächerförmig einschneiden und dann in den Teig drücken (so, dass der Fächer nach oben schaut).

3. Im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad (Umluft) etwa 40 Minuten backen.

4. Abkühlen lassen, nach Belieben Puderzucker drauf und/oder Sahne dazu schlagen und schmecken lassen🙂.

2 Antworten to “Noch schnell einen Kuchen, bevor der Backofen in die Sommerpause geht…”

  1. Chris Mai 1, 2013 um 9:00 pm #

    Aber Eis kann man doch so schlecht per Post verschicken… Große Skepsis bei uns in Stuttgart😉

    • dolciliciousteffi Mai 1, 2013 um 9:09 pm #

      Das wird in der Tat schwierig… werde euch von jeder Sorte was aufbehalten und wenn ihr in München seid, bekommt ihr den Deluxe-Eisbecher😉

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: