Archiv | Februar, 2014

NY Cheesecake

23 Feb

Ich bin zwar nicht so ein Riesenfan, aber der Hausherr liiieeebt Käsekuchen. Also gibt es ab und an einen, man will ihn ja bei Laune halten 😉 . Diesmal ein Klassiker – die amerikanische Version, d.h. mit viel Kalorien 🙂 (ICH kann es mir ja grad leisten… 😉 ).

New-York-Cheesecake_1

Dafür geht er schnell und das ist ja derzeit meine oberste Priorität. Da verzichte ich dann auch mal auf die Schokoladenkomponente 😉 .

New-York-Cheesecake_2

Weiterlesen

Advertisements

Erdnuss-Schoko-Kuchen

16 Feb

Unsere früheren abendlichen Koch- und Dinnerverabredungen mit Freunden haben sich mittlerweile mehr zu nachmittäglichen Kaffee-Trink-Dates gewandelt. Wir haben tagsüber nämlich das friedlichste Baby der Welt, abends möchte es aber bitte sehr ungeteilte Aufmerksamkeit, viele Kuscheleinheiten und noch ein paar Runden durch die Wohnung getragen werden 🙂 . Und vor halb elf geht man ja sowieso nicht ins Bett…

Erdnuss-Schoko-Kuchen_1

Deshalb gibt es hier gerade auch hauptsächlich Kuchen- und weniger Nachtischrezepte. Und auch eher einfache. So wie das für diesen leckeren Schoko-Erdnuss-Kuchen. Das meiste erledigt die Küchenmaschine und der Kuchen ist so schön saftig und schoko-ladig, der tut jeder Seele gut.

Erdnuss-Schoko-Kuchen_2

Im Originalrezept wird eine Erdnussbutter-Sahne dazu gereicht. Ich fand ihn mit normaler Sahne aber besser. Über die Kalorien wollen wir mal nicht sprechen 🙂 .

Weiterlesen

Mmmmini-Kirsch-Mascarpone-Cupcakes

8 Feb

Letzte Woche hatte ich bei regnerischem Sonntagswetter mal wieder eine super-Alternative: Stempelparty bei Marion 🙂 . Gerne habe ich was zum dolci-Buffet beigesteuert. Da viele Mädels angekündigt waren, sollte es etwas sein, was man einfach aus der Hand essen kann. Und weil ich in letzter Zeig genug geguglt habe 🙂 habe ich mich an kleine Cupcakes gemacht. Mandeliger Teig mit einer Kirsche drin und einem Mascarpone-Häubchen.

Kirsch-Mascarpone-Cupcakes_1

Ein Rezept von good old Martha (so ungefähr jedenfalls).

Kirsch-Mascarpone-Cupcakes_2

Ich fand sie lecker. Und hübsch anzusehen. Und handlich. So ein bisschen Eigenlob schadet ja auch nicht 😉 .

Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: