Archiv | Mai, 2015

Vanillefreie Donauwelle

17 Mai

Meine Abneigung gegenüber Vanille hab ich ja schon öfter kundgetan, aber was noch viel schlimmer als echte Vanille ist, ist dieses künstliche Zeug in den Tütchen. Und genau das wird bei etwa 95% der Donauwellen-Rezepte verwendet. Wieso bitte, tut man Vanillepuddingpulver in eine Buttercreme?? Das wird mir immer ein Rätsel bleiben 🙂 .

Donauwelle

Deshalb breche ich jetzt mal ne Lanze für leckere Donauwellen ohne jegliche Vanille. Wer Vanille sehr gerne mag, der kratzt eine Schote aus und gibt das Mark zusammen mit dem Zucker zur Milch.

Ohne die Vanillecreme sind Donauwellen genau mein Ding. Lockerer Rührteig, saftige Kirschen, fluffige Creme und viiieeel Schoko 🙂 . Guten Appetit 🙂 .

Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: