Archiv | März, 2019

Kuchen ohne Zucker, aber mit Spaß

28 Mrz

Diese Woche musste die Kindergartengruppe meiner Tochter für einen Zuckertest her halten. Meine Strategie ist nämlich da Zucker zu sparen, wo es keinen stört. Also ein Geburtstagskuchen ohne Smarties wäre für meine Tochter ein No-Go, aber im Teig reicht ihr dafür eine ganz dezente Süße.

Und so habe ich den Rohrzucker mal komplett durch Dattelsirup ersetzt. Der Vorteil ist, dass das Zitronenaroma so viel besser raus kommt. Und die Bienen-&-Co-Formen sind immer schon ein Hit, die Insekten haben genau die richtige Größe für Kinderhände und werden stets heiß geliebt. Nur ein Kind mochte den Kuchen nicht, vom Rest habe ich explizite Lecker-Bekundungen bekommen.

Weiterlesen

Chocolate Cheese-Cake

17 Mrz

Der perfekte Kuchen für uns – er ist voll auf Käsekuchen, ich bin voll auf Schoko 😉 .

Toll zu diesem leckeren, cremigen Kuchen sind auch Beeren, andere exotische Früchte, Birne oder… Ich habe mich für Physalis entschieden, die sind ja kleine Vitaminbomben und das haben wir gerade dringend nötig. Ein Infekt jagt den nächsten… ich will Sommer…

Weiterlesen

Orangen-Zitronen-Kuchen

6 Mrz

Fruchtige Kuchen im Winter sind ja bis auf Apfelkuchen nicht so einfach, deshalb hat mich dieser leckere Kuchen mit Orange und Zitrone gleich angesprochen. Ich habe ihn noch etwas gesünder gemacht, mit Kokosblütenzucker und Dinkelmehl.

Geht auch noch ganz einfach und schnell und der Likör im Guss kam mir nach den letzten Viren-Wochen nur Recht (die Nerven liegen etwas blank… 😦 ). Für Kinder würde ich den Guss einfach mit Orangen- und Zitronensaft machen.

Ich habe die Küchlein in meiner tollen neuen Nordic-Ware-Backform gebacken (mit sechs kleinen Gugelhupfn), da ist für die kleine Kröte noch etwas Teig übrig geblieben, den ich extra gebacken und ihr dann ohne Guss gegeben habe. Kam auch super an 🙂 .

Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: