Archiv | November, 2019

Nusskuchen mit Himbeer-Ganache und Brombeeren

1 Nov

Das nenne ich einen modernen Guglhupf 🙂 . Einen Guglhupf durch schneiden und füllen hatte ich bis dato auch noch nie gemacht. Aber es sieht super aus finde ich. Probiert habe ich ihn leider nicht – er war ein Geburtstagskuchen für die Lieblings-Erzieherin im Kindergarten und da es ja, wie mir meine Tochter immer wieder mitteilt, kein Mamagarten, sondern ein Kindergarten ist, durfte ich bei der Party nicht mit dabei sein 😉 .

Den Rührteig sollte man am Abend vorher backen und über Nacht ruhen lassen. Sowas mag ich ja immer besonders gerne, wenn sich der Aufwand entzerrt.
Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: